Gebührenordnung


1.Benutzungsgebühr

Die Gebührenordnung ist in der Bücherei einsehbar. Die Gebühr dient dem Erhalt des bestehenden Angebotes der Bücherei.

 

Die Benutzung der Gemeindebücherei Hohenlockstedt wird durch folgende Entgelte festgesetzt.

 

Für die Anmeldung und Aufnahme als Leser inkl. der Ausstellung eines Leseausweises ist eine einmalige Gebühr zu zahlen:

 

Erwachsene                                                                                                                                         3,00

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre                                                                                            2,00

                                                                             

Die Jahresgebühr beträgt:

 

Erwachsene                                                                                                                                        13,00

Auszubildende, Studenten, Inhaber eines Sozial- bzw. Seniorenpasses

und Schwerbehinderte                                                                                                                     7,00

Schüler, Kinder und Jugendliche                                                                                                   frei

Institutionen wie z.B. Schulen und Kommunen                                                                         frei

 

 

Die jährliche Benutzungsgebühr wird mit der Anmeldung und dann jeweils nach Ablauf eines Jahres fällig.

 

Gastleser:

 

GastleserInnen können sich einen 2 Monate gültigen Leseausweis ausstellen lassen.

Die Gebühr beträgt 4,00 €.

 

Die Leihgebühr für eine DVD beträgt 1,00 € für eine Woche.


2. Versäumnisgebühren

Bei verspäteter Rückgabe der Medien werden für jeden überschrittenen Öffnungstag der Bücherei folgende Gebühren erhoben:

 

pro Buch                                                       0,10

pro Kassette, CD und Spiel                      0,20

pro CD-ROM/DVD                                      0,50

 

Die Versäumnisgebühr ist bei der Rückgabe des Mediums zu entrichten. Sie wird auch fällig, wenn eine schriftliche Mahnung nicht vorgenommen wurde.


3. Leihverkehr

Medien werden aus dem regionalen (öffentliche Büchereien in Schleswig-Holstein) und überregionalen Leihverkehr (Bibliotheken aus ganz Deutschland) beschafft. Für die o.a. Beschaffung wird eine Schutzgebühr in Höhe von 1,00 € erhoben. Für die im Leihverkehr entliehenen Medien gelten die unter Punkt 2 aufgeführten Versäumnisgebühren.


4. Ersatz eines Benutzerausweises

Bei Verlust oder Beschädigung des Benutzerausweises kostet die Ausstellung eines Ersatzausweises 3,00 €.